Ev.-Lutherische Christus-Kirchengemeinde Hagen

Brot für die Welt

21. Dezember 2020, abgelegt unter: Allgemein

Jedes Jahr wird zu Heiligabend in allen evangelischen Kirchen Deutschlands für das Hilfsprojekt „Brot für die Welt“ gesammelt. Leider gibt es – mindestens in den Kirchengemeinden der Westfälischen Landeskirche – diesmal keine Gottesdienste und damit keine Möglichkeit der Spende.

Aber auch gerade in dieser Corona-Pandemie ist die Lage der Ärmsten in der Welt eher schwieriger statt besser geworden. Brot für die Welt ist dringend auf Ihre Spende angewiesen, um Not in vielen Ländern lindern zu können.

  • Spenden können Sie unter:
    Bank für Kirche und Diakonie
    IBAN: DE10100610060500500500
    BIC: GENODED1KDB
    (Bei Spenden bis 200,- € gilt der Überweisungsbeleg als Spendenbescheinigung.)

Spenden können Sie aber auch unter diesem Link.

Neue Info Corona

26. November 2020, abgelegt unter: Allgemein

Aufgrund der weiterhin bestehenden Corona-Verordnungen gibt es auch im Dezember  keine Veranstaltungen, Gruppen oder Kreise im Gemeindehaus.

Update Corona Maßnahmen

3. Juli 2020, abgelegt unter: Allgemein

Das Presbyterium hat in seiner Juni Sitzung Folgendes beschlossen:

  1. Im Gottesdienst kann während des Gottesdienstes der Mund-Nasen-Schutz abgelegt werden. Das Singen muss leider weiterhin unterbleiben.
  2. Nach dem Sommerferien können die Gemeindegruppen (außer den Musikgruppen) wieder starten. Es ist von den Gruppenleitern jeweils ein Sitzplan zu dokumentieren und 4 Wochen aufzubewahren. Außerdem muss bei Betreten und Verlassen des Gemeindehauses ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
  3. Sollten Schulen und Kindergärten wieder in den Regelbetrieb übergehen, können auch Konfirmanden- und Jugendgruppen nach den Ferien wieder wie gewohnt stattfinden. Das Presbyterium wird zum Ende der Ferien die Situation noch einmal prüfen.
  4. Private Feiern sind im Gemeindehaus im begrenzten Rahmen bis 50 Personen wieder möglich. Es ist vom Mieter eine Liste der Anwesenden zu erstellen und abzugeben.